Release Notes CommSy 9.1.2

veröffentlicht am 02.05.2018

  • Zeittakt-Bezeichnung aus den Portaleinstellungen werden nun in die Raumeinstellungen übernommen.
  • "Liste Einschränken" nun auch bei schmaler Browserbreite möglich.
  • BCC Versand bei verborgener Email-Adresse und in Emails an mehrere Personen.
  • Problem behoben, dass das Löschen von Anmerkungen verhindert hat
  • Dem Root-User wird nun auch ein Link zur Portalkonfiguration in der CommSy-Leiste angezeigt.
  • Problem beim Aufruf der Bereiche „Übersetzungen“ und „Lizenzen“ in der neuen Portalkonfiguration behoben.
  • Gäste können über "Alle Räume" und Gemeinschaftsräume keine Teilnahme an Räumen beantragen.
  • Beim Löschen eines Kalenders werden Termine nun ebenfalls gelöscht und nicht in den Standartkalender übertragen.
  • Änderungen am Kategoriebaum (Filterung) - Die Auswahl eines Eltern-Knotens selektiert / deselektiert nun alle Kinder, so dass alle Zuordnungen angezeigt werden.
  • Beim ics-Import von Kalendern werden nun alle hochgeladenen Dateien berücksichtigt und nicht nur die letzte.
  • Teilnahme an Terminen kann nun auch zugesagt werden, wenn der Termin nur durch ErstellerIn bearbeitbar ist.
  • Im Raumprofil ist die Option "In allen Räumen ändern" nun standardmäßig aktiviert.
  • Bei der Statusänderung einer Person auf "gelöscht" kann nun eine Email versendet werden.
  • Portfolios werden nun in einem neuen Tab geöffnet.
  • Letzter Moderator im Raum kann nicht mehr gelöscht werden.
  • Bei monatliche Serientermine werden nun alle Termine angelegt.
  • Portfolios sind nun reintegriert worden.
  • Das Versenden der Newsletter bricht bei ungültigen Emailadressen nun nicht mehr ab.
  • PortalmoderatorInnen sehen in der CommSy-Leiste nun einen Link zur alten und  zur neuen Portalkonfigurationsseite.
  • In der neuen Portalkonfiguration ist der Titel im Hauptinhalt für den Menüpunkt "Übersetzungen" nun korrekt.
  • Fehler beim Speichern von Raumkategorien in den Raumeinstellungen behoben.
  • Auf der Suchergebnisseite können nun die Aktionen "Löschen" und "Kopieren" ausgeführt werden.
  • Verbesserung der Sucherelevanz (berücksichtigt jetzt zum Beispiel auch die Aktualität).
  • Serverinfos lassen sich in der Portalmoderation nicht vollständig abschalten
  • Bei Raumerstellung wurde das UI-Konzept zur Mehrfachauswahl verändert.
  • Gelöschte Kennungen werden in ihren Einträgen nun als gelöscht angezeigt.
  • Diverse Korrekturen in der englischen Übersetzung.
  • Fehler beim Aufruf von raumbezogenen Nutzungsbedingungen behoben.
  • Die Suchindizierung zerlegt Volltexte für die Teilwortsuche jetzt in Teilgrößen von 3-25, anstatt wie vorher 20 Zeichen. Damit führen nun auch Suchbegriffe über 20 Zeichen länge zu einem Ergebnis, zum Beispiel in Titeln.
  • In der Detailansicht eines Raums sind die Namen der AnsprechpartnerInnen/ModeratorInnen nun mit einem "mailto"-Link versehen, sofern deren E-Mailadressen sichtbar sind.
  • Wenn erlaubt wird auf dem Dashboard im Raum-Widget nun ebenfalls die Aktion zum Erstellen eines neuen Raums angeboten.
  • Bei der Indizierung von Materialien wird nun immer die neue Version berücksichtigt, anstatt die älteste.
  • Wenn ein Eintrag von einer anderen Person bearbeitet wird erscheint ein entsprechend Hinweis, der Text wurde jetzt in "Dieser Eintrag wird gerade von einer anderen Person bearbeitet und ist daher gesperrt." geändert.
  • "Nutzer verwalten" wurde im Moderationsmenü in "Personen verwalten" umbenannt.
  • Verknüpfungen zu anderen Einträgen und Schlagwörter werden nun nicht mehr als gültige Verlinkungen angeboten, wenn man Zuordnungen zwischen Einträgen erstellt.
  • Portalvorlagen werden nun im Formular der Raumerstellung entsprechend vorausgewählt.
  • Bei dem bibliografischen Typ Dokumentenverwaltung wurden einige Felder nicht korrekt gespeichert oder angezeigt.
  • Eine Raumteilnahme mit Code erfordert diesen nun zwingend und kann nicht mehr alternativ durch eine Teilnahmeanfrage an die Moderatoren erfolgen.
  • Der Abbrechen-Button bei der Raumerstellung legt nun keinen Raum mehr an.
  • Die Reihenfolge der Zeittakte bei der Erstellung eines Projektraumes wurde umgedreht, so dass das neueste Jahr vor älteren gelistet wird. „Kontinuierlich“ erscheint ganz oben.
  • Email zur Ankündigung einer Raumarchivierung beinhaltet nun korrekte URL
  • Der bibliografische Typ "Dokument" wird nun korrekt angezeigt und kann bearbeitet werden.
  • In der neuen Portalkonfiguration können "Übersetzungen" und "Vorlagen für Nutzungsbedingungen in Räumen" nun aufgerufen werden.
  • In den Suchergebnissen wird nun auch die Rubrik des Eintrages angezeigt.
  • Die Standardspracheinstellung ist nun die persönliche Systemsprache.
  • Bei Portfolios kann nun auf Dateien zugegriffen werden.
  • Bei Portfolios können nun wieder Anmerkungen gemacht werden.
  • Bei Portfolios aus Vorlagen werden Einträge Dateien nun mitkopiert.
  • Vollbildunterstützung für iFrames (L2G)
  • Beschreibungstext wird nun immer in voller Höhe angezeigt.
  • Textkorrektur in der neuen Portalkonfiguration bei "Lizenzen".
  • Die Raumerstellungsformulare wurden vereinheitlicht.
  • Das Formular zur Raumerstellung in einem Gemeinschaftsraum lässt sich nun abbrechen.
  • Im Formular zur Raumerstellung in einem Gemeinschaftsraum lässt sich nun die Raumsprache auswählen.
  • Im Formular zur Raumerstellung in einem Gemeinschaftsraum können nun Zeittakte angegeben werden.
  • Bei der Raumerstellung wird nun die genderneutrale Übersetzung "Persönliche Systemsprache" statt "Benutzereinstellungen" verwendet
  • In der neuen Portalkonfiguration können “Übersetzungen” und “Vorlagen für Nutzungsbedingungen in Räumen” nun wieder aufgerufen werden.
  • Verschiedene Anpassungen bei den bibliografische Angaben.
  • Bei Suchergebnissen wird nun auch das Symbol für Projekträume angezeigt.
  • Über CommSy eingebundene Video werden nun in voller Breite angezeigt.
  • Verschiedene Korrekturen in den Übersetzungen in der englischen CommSy-Version.
  • Der RSS-Feed wird nun wieder angezeigt
  • Sonstige Änderungen und Aktualisierungen mit eher technischer Natur.

Release Notes CommSy 9.1.1

veröffentlicht am 20.11.2018

  • In Diskussionsbeiträgen wird das Editiersymbol wieder angezeigt.
  • Archivierte Räume sind nun zur besseren Unterscheidung durch ein „Archiv-Icon“ gekennzeichnet.
  • Es wird nun angezeigt, nach wie vielen Tagen der Nichtnutzung ein archivierter Raum gelöscht wird.
  • Die Bezeichnungen „Meine Einstiegsseite“ und „Ihr persönlicher Bereich“ wurden zur Vereinheitlichung in „Dashboard“ umbenannt.
  • Dateien mit der Dateiendung .docx werden nun auch unter iOS 12 angezeigt.
  • Beim ics-Import werden ganztägige Termine nun auch als solche dargestellt.
  • Löschen von Einträgen ist nun auch wieder für BenutzerInnen möglich.
  • Personen können wieder gelöscht werden.
  • Gruppen können nun auch wieder aus der Liste heraus gelöscht werden.
  • Gruppen kann nun wieder beigetreten werden, ohne dass gleichzeitig dem Gruppenraum beigetreten werden muss.
  • Die Mitgliedschaft in einer Gruppe kann wieder beendet werden, sofern keine Mitgliedschaft im Gruppenraum besteht.
  • Links zu Einträgen in Gruppenräumen werden nun bei Personen, die keine Mitglieder des Gruppenraums sind, aber Mitglieder des Projektraums zur Detailseite der Gruppe weitergeleitet, damit sie die Teilnahme beantragen können. Ist eine Person auch kein Mitglied des Projektraums, wird sie zur Detailseite des Projektraum weitergeleitet.
  • Dateien in deren Dateinamen ein Sonderzeichen (z. B. %) enthalten ist, werden nun angezeigt.
  • Bei Raumeröffnung ist es nun explizit möglich den Zeittakt „kontinuierlich“ auszuwählen, die implizite Auswahl, wenn kein Zeittakt ausgewählt wird, funktioniert weiterhin.
  • Bei Abschnitten von Materialien können die Titel nun wieder verändert werden.
  • Bei E-Mails an eine Person führt der Button „Abbrechen“ nun nicht mehr dazu, dass die E-Mail trotzdem versendet wird.
  • Die Option „nur durch ErstellerIn bearbeitbar“ und „deaktiviert“ stehen jetzt nur noch ErstellerInnen und ModeratorInnen zur Verfügung.
  • Die Kalendergitter liegen bei ausgefahrenen Rubriken nun nicht mehr über den Rubriken.
  • Nachdem das Häkchen bei „Alle auswählen“ gesetzt wurde, wird die Aktion nun auch ausgeführt, wenn das Häkchen beim ersten Element entfernt wurde.
  • Entfernte Häkchen bleiben nun auch entfernt, wenn schnell nach unten gescrollt wird.
  • In archivierten Räumen können die Account-Einstellungen und das Raumprofil nun aufgerufen werden. Somit kann die Raumteilnahme in archivierten Räumen nun beendet werden.
  • Auf Dateien kann nun mit Hilfe des Datei-Links nur zugegriffen werden, wenn die Person berechtigt ist, den dazugehörigen Eintrag aufzurufen.
  • Die systemseitige Voreinstellung wurde auf „im Browser öffnen, wenn im Browser möglich“ zurückgestellt. Werden PDFs und Bilder in der Vorschau angeklickt, werden diese nun in einem neuen Tab angezeigt.
  • Verschiedene Änderungen bei der Anzeige bibliographischer Angaben in Materialeinträgen.
  • In Aufgaben ist es nun wieder möglich einen neuen Arbeitsschritt anzulegen.
  • Bestehende Arbeitsschritte können nun wieder gelöscht werden.
  • Wenn einer Person, die ihre Emailadresse verborgen hat, eine E-Mail geschickt wird, wird die Adresse in der E-Mail nicht mehr angezeigt.
  • Wenn AbsenderInnen Ihre E-Mail-Adresse verborgen haben, wird diese nun nicht mehr in der E-Mail angezeigt.
  • Bei E-Mails wird nun ein Text generiert, aus dem hervorgeht, wer, in welchem Raum, die E-Mail an wie viele Personen oder an welche Gruppe verschickt hat.
  • Wenn aus der Detailansicht einer Person eine E-Mail an eine Gruppe versendet wird, wird nun dasselbe Formular verwendet, wie bei einer E-Mail, die aus der Detailansicht der Gruppe verwendet wird.
  • E-Mails an Gruppen werden nun nicht mehr an im Raum gesperrte Gruppenmitglieder versendet.
Scroll to top